Der SANTIAGO VERLAG hat am 31.12.2019 seine Arbeit und Existenz beendet.

Die Bücher
– des FÖRDERKREIS FÜR GANZHEITSMEDIZIN BAD HERRENALB e.V.,
– des NETZWERK NAHTODERFAHRUNG e.V.,
– der Autorin Alwine DEEGE,
– der Autorin Ingrid Maria BACHOR,
– der Autorin Karin GRABENHORST (Verwaiste Eltern),
– des Autors Dr. Wolf Ollrog
werden nunmehr von den Vereinen und den jeweiligen Autorinnen und Autoren selbst
über deren jeweilige Webseiten vertrieben.
Andere Bücher des Verlags werden sicherlich noch eine Zeitlang, z.B. über amazon.de, erhältlich sein.


DANKE sage ich Ihnen als Verleger - und sagen alle MitarbeiterInnen des SANTIAGO VERLAGS - für Ihr Interesse und Ihre Bestellungen, die immerhin fast 20 Jahre lang die Veröffentlichung sehr spezieller Bücher für besondere LeserInnenkreise ermöglicht haben.
Wir hoffen, damit zwischen AutorInnen, Verlag und LeserInnen eine Art Therapie ermöglicht und erlebt zu haben – im Sinne einer „helfenden, heilenden Begleitung“, wie man dieses Wort aus dem Griechischen auch interpretieren könnte.
Wir wünschen Ihnen für den weiteren Weg alles Gute!

Ihr Joachim Duderstadt