Nahtoderfahrung und Heilung
Das therapeutische Potential der NTE
Tagungsband 2017 des Netzwerk Nahtoderfahrung e.V.
196 Seiten, kartoniert, 21 cm
1. Auflage 2018
Santiago Verlag, Goch
ISBN / Code: 978-3-937212-77-7

15,- €

 
       
In diesem Band wenden wir uns den heilenden Kräften der Nahtoderfahrungen zu. Immer wieder werden Berichte bekannt, die von Spontanheilungen sprechen. Plötzlich und unerklärlich genesen Menschen nach einer Nahtoderfahrung von schweren Krankheiten.
Aber wie belastbar sind diese Aussagen? Halten sie einer kritischen medizinischen Analyse stand?
In anderen Berichten werden dagegen seelische Heilungen geschildert. Menschen, die an Minderwertigkeitsgefühlen, Schuldgefühlen und Identitätsproblemen gelitten haben, berichten, dass sie ihre Ganzheit wiedergefunden haben. Die Nachwirkungen unterstreichen den außergewöhnlichen Charakter der Erlebnisse, die aber auch eine Schattenseite haben. Das Leben mit einer Nahtoderfahrung kann mit einer psychischen und mentalen Umorientierung einhergehen, die den Charakter einer spirituellen Krise annehmen kann, so dass therapeutische Hilfe nötig wird.

Aus dem Inhalt:
Sascha Plackow: Können Nahtoderfahrungen medizinisch unerklärliche Heilungen hervorrufen? – Eine kritische Analyse
Joachim Nicolay: Die Heilung des Selbst in Nahtoderlebnissen
Joachim Nicolay: Selbstliebe
Eugenia und Wilfried Kuhn: Nahtoderfahrung in der Psychotherapie – Spirituelle Krisen und therapeutisches Potential
Ingrid Maria Bachor: Das innere Licht – Meine Nahtoderfahrung und Wunderheilung als lebendiges Zeugnis eines unendlichen, liebenden Bewusstseins
Judith Pfau: Die heilsame Wirkung von Transzendenzerfahrungen in der Seelsorge