Nahtoderfahrung - Neue Wege der Forschung
Tagungsband 2008 des Netzwerk Nahtoderfahrung e.V.
220 Seiten, kartoniert, 22 cm
1. Auflage 2009
Santiago Verlag, Goch
ISBN / Code: 978-3-937212-33-3

17,50 €

 
       
Für die moderne Hirnforschung werden wir Menschen hart mit der Realität der ca. 1500 Gramm Hirnorgan in unserem Kopf und dessen Todesschicksal konfrontiert. Menschen, die eine Nahtoderfahrung erlebten, widersprechen in der Regel einer solchen Hypothese. Sie werden darin unterstützt durch neuere Forschungsergebnisse und Sichtweisen, die in dieser Form bisher in Deutschland noch nicht veröffentlicht und umfassend diskutiert wurden. Renommierte Forscher und Kenner der Materie aus dem deutschsprachigen und internationalen Raum stellen ihre Forschungsergebnisse vor und stellen diese zur Diskussion. Gemeinsam mit den Berichten und Reflexionen von Menschen mit einer solchen Erfahrung können die Beiträge dieses dritten Tagungsbandes das Verständnis von Leben und Tod verändern.

Aus dem Inhalt:
Teil I:
Interdisziplinäre und spirituelle Aspekte der Nahtoderfahrung
Willem (Pim) van Lommel: Die Kontinuität des Bewusstseins. Ein neues Konzept, gegründet auf Forschungsergebnisse zu Nahtoderfahrungen
Wilfried Kuhn: Neurobiologie der Nahtoderfahrung
Joachim Nicolay / Claus Speer: Berichte und Gespräche über außerkörperliche Erfahrungen (OBE)
Joachim Nicolay: Nahtoderfahrungen im Vergleich der Kulturen / Berichte aus Ländern des Islam
Dietmar Czycholl: Nahtoderfahrung: Wirklichkeit ohne Objektivität
Carsten Harms: Der Tag, an dem ich sterben sollte! (Fallbericht)
Joachim Nicolay: Der erfahrbare Gott – Begegnungen mit dem Licht

Teil II:
Tod und Sterben im Spiegel von Nahtoderfahrungen
Günter Ewald: Weiterleben nach dem Tod – Gedanken eines Naturwissenschaftlers
Sabine Mehne: Auswirkungen einer Nahtoderfahrung auf das eigene Leben und die Einstellung zu Tod und Sterben
Joachim Nicolay: Gespräche mit Nahtoderfahrenen über Tod und Sterben
Eckart Wiesenhütter: Der Tod hat nicht das letzte Wort
Dorothea Rau-Lembke: Sterben ist doch ganz anders – die Nahtoderfahrung aus Betroffenensicht
Evelyn Elsaesser-Valarino: Bewusstsein der Todesnähe